Tagesseminar: Notfallmanagement beim Umschlag von Gefahrgütern bei der Be- und Entladung
 

Bei der täglichen Be- und Entladung von Gefahrgütern sind Beschädigungen von Gebinden und Packstücken in der Regel nicht auszuschließen.

Durch eine Beschädigungen können gefährliche Stoffe freigesetzt und dadurch die Mitarbeiter und/oder die Umwelt in Gefahr gebracht werden.

Daher ist es von großer Bedeutung für solche Vorfälle angemessen vorbreitet zu sein, um auch in Eigenregie mögliche Schäden effektiv beheben zu können.

Die Einführung eines Notfallmanagements im Unternehmen gewährleistet ein planvolles und zielgerichtetes Vorgehen bei der Schadensbegrenzung und bei der Beseitigung von ausgetretenen Stoffen.

Dieses Tagesseminar versetzt Sie in die Lage, ein effektives Notfallmanagementsystem in Ihrem Unternehmen einzurichten. 

Nach Wunsch kann ich Sie bei der Umsetzung bei Ihnen vor Ort unterstützen. 

Gern erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Seminarangebot.

Bitte füllen Sie dazu dieses Kontaktformular aus. 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
Bitte Ergebnis eintragen